Fahrt zum Museum in Lüneburg

von
10. September 2018, 12:34 Uhr

Joachim Rudat, Vorsitzender der Landsmannschaft der Ost- und Westpreußen in Uetersen, freut sich, dass die Umbau- und Erweiterungsarbeiten um eine Baltendeutsche Abteilung im Ostpreußischen Landesmuseum in Lüneburg nach dreijähriger Dauer abgeschlossen werden konnten. Das soll nun zum Anlass eines Besuchs dieser Stätte gemacht werden. Rudat lädt für Dienstag, 18. September, zur Mitfahrt ein. Der Ausflug richtet sich auch an Pinneberger, denn der Bus macht auch in Thesdorf Halt. Anmeldungen nimmt Rudat unter (0 41 22) 87 65 entgegen. Auch Rosemarie Schmidt, Vorsitzende der Landsmannschaft der Ost- und Westpreußen in Pinneberg, nimmt Anmeldungen unter (04101) 6 26 67 entgegen. Außer Mitgliedern der Landsmannschaft können interessierte Gäste mitreisen. Kosten: 30 Euro.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen