Diskussionsrunde : Ernst-Dieter Rossmann macht sich stark für öffentlich-rechtlichen Rundfunk

Avatar_shz von 21. Januar 2021, 18:30 Uhr

shz+ Logo
Ernst Dieter Rossmann sprach mit Sozialdemokraten, Experten und Bürger zur Diskussion über das Angebot der Öffentlich-Rechtlichen.

Ernst Dieter Rossmann sprach mit Sozialdemokraten, Experten und Bürger zur Diskussion über das Angebot der Öffentlich-Rechtlichen.

Der SPD-Bundestagsabgeordnete lud zur Diskussionsrunde und erneuerte seine Kritik an den Äußerungen der CDU.

Kreis Pinneberg | Ernst Dieter Rossmann setzt sich für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk ein. „Mit seinem hervorragenden Angebot, seiner Themen- und Meinungsvielfalt und seinen sorgfältig recherchierten Informationen ist er eine Institution, für die es sich mit Recht zu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen