Kreis Pinneberg in Kürze : Elmshorn: Ganztagsschule kommt ++ Brandursachen in Barmstedt geklärt ++ Kreis hat Ärger mit Hamburg

Johanna_blau_heller.JPG von 01. August 2020, 04:30 Uhr

shz+ Logo
Die Nachmittagsbetreuung soll in Elmshorn freiwillig für Schüler möglich sein.

Die Nachmittagsbetreuung soll in Elmshorn freiwillig für Schüler möglich sein.

Unfälle, Feuer, Politik, Veranstaltungen, Vereinsleben und Nachrichten im Kreis Pinneberg – hier fasst shz.de zusammen, was am 1. August wichtig ist.

Elmshorn Es ist ein Mammutprojekt. Es wird die Stadt Elmshorn Millionen Euro kosten  – und es wird für die Betreuung der Jungen und Mädchen an den sechs in Trägerschaft der Stadt befindlichen Grundschulen neue und verbindliche Standards setzen. Und es wird den Elmshorner Eltern helfen, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie noch etwas besser unter ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert