Ein Zirkus mit ganz viel Herz

Clown Peppino sorgte sowohl bei den Kindern als auch bei den Erwachsenen für einige Lacher.
1 von 2
Clown Peppino sorgte sowohl bei den Kindern als auch bei den Erwachsenen für einige Lacher.

Salino gastiert noch bis Sonntag in Hasloh

von
31. Mai 2018, 12:24 Uhr

Auch das warme Wetter konnte zahlreiche Hasloher nicht davon abhalten, die erste Show der Artisten des Zirkus Salino zu besuchen. Es erwartete sie eine authentische Inszenierung für Jung und Alt mit viel Herzblut und Humor.

Zum Staunen brachte unter anderem Junior-Chef Dustin Urban die Zuschauer. Vier Pferde ließ er in kunstvoller Formation durch die Manege streifen. Zum Schluss ihrer Darbietung genossen die Pferde einen würdevollen Abgang mit einer kunstvollen Pirouette. Dabei gingen sie auch nicht ganz leer aus, denn Dustin Urban belohnte jeden Vierbeiner nach getaner Arbeit mit Leckerchen.

Auch die weiteren Showeinlagen sorgten beim Publikum für Begeisterung. Beispielsweise als ein Friese zu spanischer Musik tanzte, ein Artist 25 Kilogramm alleine auf seinem Kinn balancierte oder Clown Peppino auftrat.


In der Pause auf Kamelen reiten

Der Clown brachte die Kinderaugen zum Strahlen. Dabei war er sich für keinen Spaß zu schade und wurde während einer Darbietung eines kleinen Fußball-Tricks sogar von einem Besucher „ausgeknockt“. Doch für das Stehauf-Männchen kein Problem. Der Spaß ging vor.

Etwas ungewöhnlich, doch insbesondere für die jüngeren Gäste stellte die Pause der zweistündigen Show ein Höhepunkt dar. In dieser Zeit hatten sie nämlich die Möglichkeit, auf Kamelen zu reiten, Ziegen zu streicheln oder mit einer Riesenschlange ein Foto zu machen.

Die Show geht noch weiter. Bis Sonntag, 3. Juni, ist der Zirkus in Hasloh auf einer Wiese an der Kirschenallee/Ecke Kieler Straße. Tickets kosten für Erwachsene zwölf Euro, Kinder zahlen zehn Euro. Heute beginnt die Vorführung um 17 Uhr. Am Sonnabend gibt es für Väter ein Angebot. Für die Vorstellung ab 11 Uhr müssen sie keinen Eintritt zahlen. Am Sonntag ist Familientag, dann zahlen Erwachsene Kinderpreise. Die letzte Show beginnt dann um 11 Uhr.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen