Ein Einkauf für mehr Gerechtigkeit

Fair gehandelte Produkte werden immer bekannter und beliebter in der Gesellschaft. Die Kirchengemeinde Rellingen setzt sich für diese Angebote seit Jahren ein.
Fair gehandelte Produkte werden immer bekannter und beliebter in der Gesellschaft. Die Kirchengemeinde Rellingen setzt sich für diese Angebote seit Jahren ein.

Eine-Welt-Aktionsgruppe von Rellingen unterstützt mit Fairtrade landesweite Hilfsaktion „Brot für die Welt“

Avatar_shz von
13. Februar 2018, 16:00 Uhr

Fairer Handel mit Produkten ist enorm wichtig und sorgt für mehr Gerechtigkeit innerhalb des Welthandels. Genau um diese Gerechtigkeit bemüht sich die Eine-Welt-Aktionsgruppe Rellingen, indem sie seit mehreren Jahren die Evangelische Hilfsaktion „Brot für die Welt“ unterstützt. Die Gruppe sammelt Spenden und verkauft fair gehandelte Produkte.


Überwindung von Hunger

Das Ziel der Arbeit von Brot für die Welt ist die Überwindung von Hunger und Mangelernährung, die Förderung von Bildung und Gesundheit, der Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen und die Wahrung der Menschenrechte.

Seit neuestem wirbt Brot für die Welt mit Karten, an U-Bahn Haltestellen. Sie stechen besonders durch ihren knalligen, orangenen Hintergrund hervor. Auf den Karten befinden sich Sprüche. ,,Fairer Handel tut gut und macht Menschen Mut“, so heißt es auf dem neuen Plakat, das die Menschen zum Nachdenken anregen soll.

Brot für die Welt besteht schon seit 1959 und ist ein weltweit tätiges Hilfswerk. Allein im vergangenen Jahr in Hamburg erhielt die Organisation 1 261 191 Euro Spenden, welches eine Steigerung zum Vorjahr darstellt. In diesem lag die Höhe der Spenden bei 1 193 872 Euro. Die Heiligabend-Kollekte aller evangelischen Kirchen in Hamburg erbrachte 522 800 Euro. Zurzeit fördert das Hilfswerk in mehr als 90     Ländern, wobei allein 33  Prozent der Spenden nach Afrika flossen.

Jeder, der Interesse an dem Einkauf von fair gehandelter Ware hat, kann donnerstags von 18 bis 19 und von Mai bis September auch sonntags von 14 bis 17 Uhr, die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Rellingen besuchen. Die Kirche befindet sich in der Hauptstraße 27 a. Infos unter Telefon  (0 41 01) 51 13 13.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen