zur Navigation springen
Pinneberger Tageblatt

17. Oktober 2017 | 10:39 Uhr

Drei Pkw beschädigt

vom

shz.de von
erstellt am 27.Mai.2013 | 01:14 Uhr

Ellerbek | Die Polizei ist auf der Suche nach einem Unfallverursacher, der gestern gegen 8 Uhr gleich drei Autos an der Hauptstraße in Ellerbek bei einem Verkehrsunfall beschädigt hat. Ein Zeuge konnte noch sehen, wie sich ein heller Pkw, vermutlich ein Opel Astra Coupé, vom Unfallort entfernte. Die Polizei vermutet, dass der Opel aus Richtung Rellingen kam und zu schnell in den Kreisel fuhr. Der Opel sei dann gegen zwei parkende Autos gestoßen, eines sei dabei auf einen dritten Pkw geprallt. Die Wucht des Unfalls habe zwei der Autos in einen Vorgarten geschoben. Nach dem Unfall soll der Opel rückwärts gefahren sein, einen Pfosten beschädigt und sich über den Kreisel in die Kellerstraße, vermutlich Richtung Rellingen, entfernt haben. Der Fahrer soll eine Stirnglatze haben. Sein Opel muss stark beschädigt worden sein. Hinweise an das Polizeirevier Rellingen unter (0 41 01) 49 80.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen