Rossmann zu Gast : Digitalisierung: Geschäftsführung der Regio Kliniken sieht großen Nachholbedarf

Studioline2.jpg von 27. November 2020, 11:00 Uhr

shz+ Logo
Tauschten sich über die Arbeit der Regio-Kliniken in Corona-Zeiten aus: Gundolf Thurm und Regina Hein aus der Regio-Geschäftsführung und die SPD-Politiker Ernst Dieter Rossmann und Hannes Birke (von links).

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen