Geld für Feuerwehren im Kreis Pinneberg : Diese Ausrüstung können Jugendfeuerwehren nun kaufen

shz+ Logo
Frank Homrich (Landesbrandmeister, links), Ralf Uthe (Sparkasse Südholstein, Vierter von links), Nicole Nieber (Stellvertretende Kreisjugendfeuerwehrwartin, Sechste von links)

Die Sparkasse Südholstein hat zehn Jugendfeuerwehren einen Scheck überreiht. Damit kaufen sie neue Ausrüstung.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
19. November 2019, 10:00 Uhr

Tornesch | Die Sparkasse Südholstein hat insgesamt 7500 Euro an Jugendfeuerwehren im Kreis Pinneberg verteilt. Die Jugendlichen schaffen mit dem Geld neue Ausrüstungsgegenstände für ihre Gruppen an. Auf der Einkaufs...

hreonscT | Dei rpSasseak ehüdsiSonlt hta smagniset 0570 uEro na uJehuderwegennrfe im eriKs negiberPn elvi.ettr Dei ehldengncJiu fanfshec tim med eGdl neeu tesgüesnneunäAdgtgrsus ürf eihr pGpnuer na.

fAu edr aulftEskinise tehsen ekttleusUnnzrfet rüf dei regnweefJdhernuue alsuaH,e nlKie edodrNne dnu lsil-nökeiK,eR nei illaonPv üfr sda Tame usa niucNeeeh,d bdteeFtnle ürf die Grpepu in r,kQunciob nei ookeoNtb üfr die ieJgucnlnedh in nn,öntisBdtge ein aBmree ürf dei ng,reenrebPi bipmungzöCaerh rüf ide tesSee,rmreüh ien arzylPtet ürf ads Taem sua nWshrotere und rrecGihs rüf edn wcacshNhu sua .lnHaestbek

D"sa elGd sit ihicgtw frü nsreue sdbgnil.uAu Udn tihcn djee Gmdeniee its in red ,aeLg dei snhceWü erd ngwueeJrndehferue zu e,eünfrll" ategs Nieloc eNi,rbe sletnrevetdeletr rgsnrueedaihi.rnfewejKuerwt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen