Die Top 15 der KSV-Verbände

shz.de von
10. Mai 2013, 01:14 Uhr

Kreis PINNEBERG | Turnen, Fußball und Tennis stehen auch in diesem Jahr bei den Sporttreibenden im Kreis Pinneberg hoch im Kurs. Der Kreissportverband hat gemessen an den Mitgliedszahlen eine Liste seiner Top 15 Fachverbände aufgestellt. Mit 19 755 Mitgliedern steht der Turnverband an der Spitze, gefolgt vom Fußballverband mit 12 189 Mitgliedern. 7576 Tennisspieler, 4542 Pferdesportfans sowie 4054 Handballer und 3496 Schwimmer nehmen die Plätze drei bis sechs ein. Der Reha- und Behindertensport zählt 2152 Mitglieder. Angemeldet in den Fachverbänden sind auch 2132 Schützen, 1982 Tischtennisspieler, 1882 Segler, 1558 Leichtathleten und 1326 Basketballer. Den Abschluss der Top 15 unter den KSV Fachverbänden bilden die immerhin 1264 Volleyballer, 1238 Tänzer und außerdem 1133 Badminton-Spieler.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen