Flüchtlinge im Kreis Pinneberg : Der Kreis mietet Krögers Gasthof in Tornesch

shz.de von
02. November 2015, 18:00 Uhr

Tornesch | Der Kreis Pinneberg mietet das Hotel Krögers Gasthof an der Ahrenloher Straße in Tornesch, um dort 20 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge unterzubringen. Inhaber Heinz Münster, der Ende 2014 bereits den Gaststättenbetrieb des Traditionshauses aufgegeben hatte, wird nun auch keine Handwerker und Urlauber mehr beherbergen. Hintergründe und einen ausführlichen Bericht finden Sie am Dienstag in Ihrer Tageszeitung.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert