Debatte über Frieden

von
24. August 2018, 13:53 Uhr

Anlässlich des Antikriegstags am Sonnabend, 1. September, wird im Gemeindehaus der Pinneberger Heilig-Geist-Gemeinde, Ulmenallee 9, am Freitag, 7. September, eine Diskussionsveranstaltung rund um Krieg und Frieden stattfinden. Los geht es um 19 Uhr. Mit von der Partie sind Propst Thomas Drope vom Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein, Andreas Lausen, Verdi Kreis Pinneberg, und Helmut Welk vom Friedensnetzwerk des Kreises. Die Vertreter möchten Teilnehmer der Veranstaltung über „die grundlegende Neuausrichtung der Bundeswehr“ informieren.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen