Voting des Tages : Corona und Sommerwetter: Fahren Sie während der Hitzewelle in einen Badeort an Nord- oder Ostsee?

Volle Strände sind im Sommer normal — doch während Corona sind sie ein Risikofaktor.

Volle Strände sind im Sommer normal — doch während Corona sind sie ein Risikofaktor.

An dieser Stelle finden Sie jeden Tag eine Umfrage zu einem aktuellen Thema.

Avatar_shz von
06. August 2020, 18:00 Uhr

Sonne, Strand und Meer: Der Sommer ist da und das ruft nach Abkühlung. Ein Ausflug an Badeorte ist da verlockend. Doch in Anbetracht der wieder steigenden Zahlen der Corona-Infektionen ist es ein heikles Unterfangen. Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) appellierte an die Tagestouristen vor dem anstehenden Sommerwochenende mit hohen Temperaturen, nicht alle an die beliebtesten Strände in Schleswig-Holstein zu fahren. An den Stränden werden wieder große Menschenmassen erwartet. Dies gelte es zu vermeiden. Wenn schon Ausflüge geplant seien, rät er zu Touren ins Binnenland.

Wir möchten daher heute von Ihnen wissen:

Corona und Sommerwetter: Fahren Sie während der Hitzewelle in einen Badeort an Nord- und Ostsee?

Ja, ich lasse mich vom erwarteten Besucheransturm nicht abschrecken.
9,6%
Das entscheide ich spontan.
14,7%
Nein, wegen Corona meide ich die Badeorte.
75,7%
 

Bitte beachten Sie: Bei unserem Voting des Tages können Sie innerhalb von 24 Stunden nach Veröffentlichung der Frage abstimmen (Ausnahmen bestehen am Wochenende sowie an Feiertagen). Anschließend ist nur noch das Ergebnis sichtbar.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen