Balkontür aufgehebelt : Corona-Panik? Einbrecher stehlen Schutzmasken und Desinfektionsmittel aus Pinneberger Arztpraxis

Bei dem Einbruch im Fröbelweg wurde auch Bargeld entwendet.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-48119641_23-99220571_1530785332.JPG von
12. März 2020, 15:24 Uhr

Pinneberg | Panik und Angst vor dem Coronavirus oder die Hoffnung auf ein großes Geschäft? Unbekannte Täter sind in eine Zahnarztpraxis in Pinneberg eingebrochen und haben Mundschutzmasken und Desinfektionsmittel ent...

eegrninPb | Pakin nud nAstg vro dem rsraCiouvno odre eid nnHfgouf afu eni eßrgos seäcftG?h ntknnabUee etrTä nids in neei irnpZhrsaaztax ni nPgnreeib ngeechobenir udn ehban acnmukuhesMdtszn ndu entmtDetiinksielfos ttn.deeewn ieW eid oeizPli etemit,tli neieregte sihc ide aTt hzisnwec wcMitoht (.11 zrM,ä) 81 hU,r udn enogsnrtaD .2(1 r,z)äM 5.38 r.hU

etnfoeBfr raewn eriuaPmxäsr in miene aihlmaefsieuhnrM ma leö.brFewg Den aZnggu cnsrvfetfhea hcsi edi eTärt ferofnab üerb inee aoktnlürB uaf der ctkiüeeRs sde buGäe.eds ritetMeabir dre tsrrzaahnZxpai andfen eid Trü am gnreMo hbgautelfee vro.

nScdeha ätlbeuf shci ufa 706 ruEo

uAerß edn Msnkae udn den fentkDetsislenmoniti ßlneie ied nkenUnnbeat utal ilzoPie uahc eeni eshcerkitle rnbsaZhetü dun reldBga asu eniem iweSnshrapc ndu der xPariakssse mthgnei.e eDr cndemeatsahsG diwr fau 706 rouE äztecths.g

eiD pimleziiKlainro nPinrbege hat dei tuiegEnltnrm brüomemnen.

XHLTM oBkcl | omlualrhBoicittn ürf ik rletA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert