Voting des Tages : Corona-Kontrollen in Privat-Wohnungen – wie stehen Sie dazu?

An dieser Stelle finden Sie jeden Tag eine Umfrage zu einem aktuellen Thema.

Avatar_shz von
29. Oktober 2020, 18:00 Uhr

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hatte vor dem Hintergrund steigender Infektionszahlen gegenüber der "Rheinischen Post" gesagt: "Wenn private Feiern in Wohnungen und Häusern die öffentliche Gesundheit und damit die Sicherheit gefährden, müssen die Behörden einschreiten können." Und weiter: "Wir befinden uns in einer nationalen Notlage, die schlimmer als im Frühjahr werden kann. Die Unverletzbarkeit der Wohnung darf kein Argument mehr für ausbleibende Kontrollen sein."

Wir fragen daher heute:

Corona-Kontrollen in Privat-Wohnungen – wie stehen Sie dazu?

Ich würde das aktuell befürworten.
28,8%
Nur im absoluten Katastrophenfall sollte so etwas das letzte Mittel sein.
28,1%
Auf keinen Fall. Die eigene Wohnung ist privat.
43,0%

Weiterlesen: Corona-Regeln: Wann die Polizei Ihre Wohnung kontrollieren darf – und wann nicht

Bitte beachten Sie: Bei unserem Voting des Tages können Sie innerhalb von 24 Stunden nach Veröffentlichung der Frage abstimmen (an Feiertagen und am Wochenende länger). Anschließend ist nur noch das Ergebnis sichtbar.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen