Bildergalerie zum Rellingener Mai-Festival : Bravo-Rufe für Badura-Skoda

1 von 31
Die langjährigen, fast familiären Strukturen zwischen Organisatoren und Künstlern machen das Rellinger Festival außergewöhnlich. Foto: Sabrina Lincke

Beim 33. Mai-Festival interpretiert Kult-Pianist Badura Skoda „Letzte Werke“ von Franz Schubert. Die „Salzburger Solisten“ musizierten auf höchstem Niveau.

zur Startseite