Feuer in Pinneberg : Brand in der Reichenberger Straße - schon wieder

Die Einsatzkräfte waren mit Atemschutz im Einsatz.
Die Einsatzkräfte waren mit Atemschutz im Einsatz.

Adresse ist der Feuerwehr aus der näheren Vergangenheit bereits bekannt.

shz.de von
04. März 2015, 17:00 Uhr

Pinneberg | Schon wieder hat es in der Reichenberger Straße gebrannt. Das Feuer brach im Keller eines Wohnhauses aus. Die Feuerwehr war mit Atemschutz im Einsatz und konnte den Brand mittlerweile löschen. Die Nachlöscharbeiten dauern bis in den frühen Abend an. Am 13. Dezember 2014 und am 27. Februar 2015 brannte es an der gleichen Adresse. 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert