Eisige Minusgrade : Bis zu -15 Grad im Kreis Pinneberg: Sieben Tipps für den Alltag bei Dauerfrost

Avatar_shz von 13. Februar 2021, 09:00 Uhr

shz+ Logo
Nicht nur der Gehweg soll nach dem Schneeschieben gefahrlos begehbar sein. Auch die Unversehrtheit des eigenen Körpers beim Schieben sollte im Fokus stehen.

Nicht nur der Gehweg soll nach dem Schneeschieben gefahrlos begehbar sein. Auch die Unversehrtheit des eigenen Körpers beim Schieben sollte im Fokus stehen.

Mit diesen Empfehlungen klappt es mit dem Schneefegen, Toben in der Kälte sowie längeren Autofahrten.

Kreis Pinneberg | Der Kreis Pinneberg wird von zugeschneiten Auffahrten, vereisten Autos und eisiger Kälte in Atem gehalten. Vielen Eltern stellt sich zudem die Frage, ob man mit den Kindern bei den Temperaturen vor die Tür geht. Das Winterwetter ist eine zusätzliche Herausforderung für den Alltag. Doch mit den folgenden nützlichen Tipps können viele Situationen bereits...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen