Bildervortrag über Libellen

<strong>Die Rote Feuerlibelle </strong>ist  eine von 47 heimischen  Libellenarten. Sie siedelt im  Tävsmoor bei Appen.<foto>pt</foto>
1 von 1
Die Rote Feuerlibelle ist eine von 47 heimischen Libellenarten. Sie siedelt im Tävsmoor bei Appen.pt

shz.de von
07. Mai 2013, 01:14 Uhr

Pinneberg | Tanja Stubbe ist nicht nur Nabu-Mitglied, sondern auch begeisterte Naturfotografin - und sie liebt Libellen. Durch Renaturierungsmaßnahmen des Nabu-Pinneberg in Appen entstanden - und entstehen - dort auf nabueigenen Flächen Teiche, Gräben und Nassflächen, die idealer Lebensraum für viele verschiedene Libellenarten sind. Stubbe hat in diesem Gebiet viel fotografiert und klärt nun Wissbegierige in einem Vortrag über die filigranen Flieger auf: heute Abend im VfL Heim, Fahltskamp 53.

Neben spektakulären Bildern, die Nabu-Mitglied Stubbe zeigt, berichtet sie fachkundig über Vorkommen, Vielfalt, Lebensraum und Verhaltensweisen der Libellen. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen