zur Navigation springen
Pinneberger Tageblatt

16. Dezember 2017 | 08:44 Uhr

Bewerben für ein Jahr in den USA

vom

shz.de von
erstellt am 24.Mai.2013 | 01:14 Uhr

Kreis Pinneberg | Jugendliche können sich ab sofort für ein einjähriges Vollstipendium des Deutschen Bundestages in den USA bewerben. Das Parlamentarische Patenschaftsprogramm ist ein Austausch zwischen dem Deutschen Bundestag und dem Kongress der USA für Jugendliche im Alter zwischen 15 und 24 Jahren. Bewerben können sich Schüler, die bis zur Ausreise mindestens 15 und höchstens 17 Jahre alt sind. Junge Berufstätige müssen ihre Ausbildung abgeschlossen haben und dürfen maximal 24 Jahre alt sein. Die Schüler werden die High School besuchen, die jungen Berufstätigen ein College. Das Stipendium umfasst die Reise- und Versicherungskosten sowie die Unterbringung in einer Gastfamilie. Broschüren mit Teilnahmekarten und weiteren Infos können in den Wahlkreisbüros der Bundestagsabgeordneten Ernst Dieter Rossmann (SPD) und Ole Schröder (CDU), telefonisch unter (0 41 01) 20 06 39 (Rossmann) und (0 41 01) 58 53 77 (Schröder) sowie per Email an ernst- dieter.rossmann@bundestag.de und ole.schroeder@wk.bundestag.de angefordert werden. Bewerbungsschluss ist der 13. September. www.bundestag.de/ppp

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen