Unfall in Pinneberg : Betrunkener Autofahrer prallt gegen Straßenlaterne

Die Polizei stellte den flüchtigen Fahrer später im Stadtbereich. Gegen ihn wird nun wegen mehrerer Verstöße ermittelt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
25. März 2020, 13:00 Uhr

Pinneberg | Am Dienstag, 24. März, ist um 15.30 Uhr ein Auto gegen eine Straßenlaterne in der Saarlandstraße in Pinneberg gefahren. Anschließend ist der Fahrer mit seinem Pkw über eine rote Ampel geflüchtet. Das meld...

nnigrebeP | mA Dsage,tni 42. är,Mz tsi mu 0153. rUh ein tAou gegne eeni nßatteenleraSr in rde lrdßaasSanaert ni gPnbrneie fg.ereahn ßeensAinhcld tsi erd areFrh tmi ienmse kPw rübe enei teor pAlme ftütechleg. saD eedelntm ueZneg red Piezoil.

reHtla nfedugen

Die eBntame tonennk sda reFhazug dnu end rni3he-j4äg tHaerl asu emd reKis Pgnerenbi mi ebrSdeitahtc nrPeegnib ndfuaiisg m.cehan Der ktlotmAeosatehl gbear niene teWr vno 711, rmleiloP. nEei enhaetmBtunl rduew aeorgendtn und rde nirrhhecseüF znigeo.enge

lrEtgnitum uegmonnaemf

eiD Piielzo ePirnebgn tha eid utmrgniltE egwen sde dtraecsVh red nthurveeßdrrnärkeegSa,shfg des rlunntaeueb eEfsetnrnn mov Ufnlalort wosei sed snFhare eübr toR .uonmeagnefm

XHLTM coBkl | maBuioihclottnrl frü eA riltk

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert