Unfall in Pinneberg : Betrunkener Autofahrer prallt gegen Straßenlaterne

Die Polizei stellte den flüchtigen Fahrer später im Stadtbereich. Gegen ihn wird nun wegen mehrerer Verstöße ermittelt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
25. März 2020, 13:00 Uhr

Pinneberg | Am Dienstag, 24. März, ist um 15.30 Uhr ein Auto gegen eine Straßenlaterne in der Saarlandstraße in Pinneberg gefahren. Anschließend ist der Fahrer mit seinem Pkw über eine rote Ampel geflüchtet. Das meld...

Pebnrnegi | mA t,isganDe .24 z,Mär ist um 0315. rhU ein ouAt ggnee eine nenSettaßlaerr ni rde tlenaaraaSßsrd in rnenegbPi aenerhfg. ndihnlesßecA sti erd rhraFe imt semnei wPk üebr neie otre Alemp eületghtfc. Das dentmeel ngZuee red ilPizoe.

trHlea neeugfdn

Dei Beeatmn knonnte sda ugzeFhra udn dne r4hgeä-nji3 Htrael asu med iKsre rnigPbeen mi Sercetiahdbt nnPbigeer ainfgusid a.mnhce reD khAtsaeeolmtolt bearg nenei Wert nvo 17,1 mrllieoP. einE mntBalunhete uedwr aedonegtrn dnu erd sFhinecrürhe oge.gnzeine

rlEgmutnti auneogmfmen

Die iPolezi iegenbrnP tha dei utglEmrtni genwe sed Vrcsahdet rde dsrrßrgfraäe,Snghhevtueenk eds ntleernubau netrEfnnes vmo lUtalrfno wseoi esd haFnrse eübr otR .eauofnmenmg

HXMLT Boklc | lcimothloairuBnt rüf iktArl e

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert