Baugebiet: Erschließung wird geplant

shz.de von
15. März 2017, 17:17 Uhr

Mit dem neuen Gewerbegebiet in Hemdingen wird sich am kommenden Mittwoch, 22. März, die örtliche Gemeindevertretung befassen. Unter anderem soll ein Grundsatzbeschluss zur Erschließung des Areals beschlossen werden, das östlich der Barmstedter Straße und nördlich des Nienkamp liegt. Zudem soll der Auftrag für die Erschließungsplanung einschließlich der Bauleitung vergeben werden und der Entwurfs- und Auslgegungebeschluss für den B-Plan Nummer 16 gefasst werden.

Weiteres Thema der Hemdinger Gemeindevertretung wird der B-Plan Nummer 15 für das Gebiet beidseitig der Moortwiete und nahe Röthmoor und Gerstenhof sein. Die Kommunalpolitiker tagen ab 20 Uhr im Hemdinger Sprüttenhuus, Steindamm 4.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen