Bahnhof Pinneberg : Bauarbeiter finden Granate

shz.de von
11. Juni 2015, 16:18 Uhr

Pinneberg | In der Rockvillestraße in Pinneberg ist bei Bauarbeiten am Vormittag eine Granate zu Tage gefördert worden. Die Fundstelle wurde abgesichert und die Granate wurde vom Kampfmittelräumdienst abtransportiert. Der Bereich ist wieder freigegeben. Ausführliche Informationen zu den Vorkommnissen finden Sie am Freitag in Ihrem Pinneberger Tageblatt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert