Bauarbeiten an der Bahnstrecke

shz.de von
24. Mai 2013, 01:14 Uhr

Kreis Pinneberg / Hamburg | Wartungsarbeiten an den Gleisen sorgen am Sonnabend, 25. Mai, und Sonntag, 26. Mai, für zahlreiche Beeinträchtigungen des Zugverkehrs zwischen Hamburg und Itzehoe sowie Kiel. Zwischen Itzehoe und Hamburg verlängert sich ab Sonnabend, 17.45 Uhr, die Fahrzeit. Ab Itzehoe in Richtung Glückstadt werden teilweise Busse eingesetzt. Der Kauf von Fahrscheinen und die Mitnahme von Fahrrädern ist nicht möglich. Ab Sonntag, 10.30 Uhr, verkehren die Züge wie gewohnt. Auf der Strecke von und nach Kiel werden am Sonntag von 8 bis 20 Uhr einige Regionalexpresszüge in Hamburg-Altona statt in Hamburg Hauptbahnhof enden und beginnen. Zwischen den beiden Haltestellen stehen die Züge der S-Bahn zur Verfügung. Die Deutsche Bahn bittet Reisende, die Änderungen und eventuell längere Fahrtzeiten bei ihren Reiseplanungen zu berücksichtigen. www.bahn.de/bauarbeiten

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen