An der Hartkirchener Chaussee : Bagger beschädigt Leitung: Gas-Alarm in Halstenbek

shz+ Logo
Bei Bauarbeiten an einem Gebäude an der Hartkirchener Chaussee wurde eine Gasleitung beschädigt.

Bei Bauarbeiten an einem Gebäude an der Hartkirchener Chaussee wurde eine Gasleitung beschädigt.

Messungen der Feuerwehr hatten eine steigende Gaskonzentration festgestellt. Einsatzkräfte haben den Bereich weiträumig abgesperrt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-48119641_23-99220571_1530785332.JPG von
14. Februar 2020, 14:42 Uhr

Halstenbek | Schreck am Freitagmittag (14. Februar) in Halstenbek: Bei Bauarbeiten hat der Fahrer eines Minibaggers mit seinem Gefährt eine Gasleitung beschädigt und damit einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Wi...

abestHkenl | kcerhSc ma attteaFiiggmr 1(.4 F)reubar in atlbkee:Hsn ieB aierbBauten aht red hrerFa isene riaggMnseib imt mesnie tfäreGh eine tGseglianu bcgheätsid dun tiadm enine tesrßnizaGo edr whruFeeer agöstlu.es iWe ine eiirabMtert erd tetieltetgsseRllnu auf hgacefarN nov dhsze. ettmii,elt ingg edr rAaml mu 49.12 Uhr e.in rFü die eiwlrleiiFg eFrrewehu lnHseekbat reudw aVloarlml slögeusa.t

ensgusMne niezge eöehrth iasonetantokrnGz

ieD egtiLun bfdtinee hisc ni rrebtetiamlnu eNäh iseen buesGdäe an rde kcEe tnecheriarkHr he/asCuse ldaeaeneea.lMgnl sE denlhta ichs um eine V,illa dei terezdi itsrane rw,di wie rde ttseteeredelvlrn tebaslHkenre rfrürehWhe und zElieinaerstt Kai kmcmlehSea ovr Otr im.tteeitl

J8UKEpc9560

Msengsneu red täiEkerzftans tätsigebnet die a:hitstnfnrGaoeieu Es dunrew lwosoh ni emd dGeäeub asl hcau mi heeibuAßcner enie teörheh azoriGktesnoannt tttllsefeegs. ehUdmneg kereenvtuia ied trteeR end aehGrebiehnfe.cr zeeteVrtl agb se luta ileetLetls t.hcni

prerssvhaketHßutrae erertgsp

Dre emluiedeng ceBhrei udrew iämuorgßgr tsebe,parrg so hauc ide nkrhitrrceHea ,seeuahCs eine erd eßrreHnupvtsrshataek eHsnebl.kats

x6HnzAUyB0L

Dei Feglo waenr eagnl sSuat mi aeeri.dkbrFvnheeer

mU ruzk hnac 14 Urh aefnrt briitMeaetr eds rosssGrearvge na dre lezailntstseE ie.n uaLt ecaelmhkmS schetevnur e,si eid taigGeulns an red rrnükdezscusGnteg zu anppek dnu sedßlahnenic uz hcs.nrei Dei elFhereueretwu lfüteetben das u.Gbädee bSodla die eMgensnus wreied figunäaflul ei,nes knnöe dsa Gedbäue rdeiwe fnregbieege erwed,n os erd rrSecehp dre slleeiutgest.ttenlR nangAbe mzu methaienrZ teknno er äshnzctu tcnih n.emhca Luat Smmeekcahl eefrnolg ide enenuMssg im .5uye-nht-sitmn1MuR ztrDiee sti edr whirteruensaeFez onch im Gaegn.

LXMTH Bkocl | ornitmhiulalBtco ürf tAeilkr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert