Ausstellung: Wissenschaft zum Ausprobieren

pa311722

shz.de von
31. Oktober 2016, 13:40 Uhr

Kein Zauberkunststück, sondern echte Wissenschaft hat der zwölfjährige Michel Schwarz (Foto) im Audimax der Nordakademie entdeckt. Der Ball schwebt mit Hilfe eines starken Luftstroms. Und der wiederum ist eins von 18 Exponaten aus der Phänomenta in Flensburg, die heute und morgen in Elmshorn zu sehen sind. Anlässlich des zehnten Geburtstags der Kinder-Uni der Familienbildungsstätte können vormittags Schulklassen und nachmittags Familien die Gesetze der Physik selbst entdecken und ausprobieren. Seite 3

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen