Lütte Prisdörper : Auch die Lego-Steine wurden desinfiziert: So sieht der neue Kita-Alltag in Prisdorf aus

Johanna_blau_heller.JPG von 30. Mai 2020, 19:45 Uhr

shz+ Logo
Da geht’s lang zu den „Lütten Prisdörpern“.
Da geht’s lang zu den „Lütten Prisdörpern“.

Die Kita Lütte Prisdörper versucht, den Kindern die Krise so annehmbar wie möglich zu machen.

Prisdorf | Der Spagat zwischen Notbetreuung, Rückkehr zum Alltag und dem eigenen Umgang mit der Corona-Situation ist auch in der Kita Lütte Prisdörper nicht spurlos an den Mitarbeitern vorbeigegangen. Jetzt stellen sie wieder auf einen normalen Betrieb um – zumindest annähernd. Weitere Lockerungen hat die Landesregierung angekündigt. Ab kommender Woche dürfen pr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen