Kreis Pinneberg in Kürze : Appen: 140 Verstöße am Badesee ++ Elmshorner Band bestohlen ++ Vermisstensuche in der Elbe bei Wedel

Johanna_blau_heller.JPG von 14. August 2020, 04:30 Uhr

shz+ Logo
140 Ordnungswidrigkeiten gab es am vergangenen Wochenende am Appener See. Die Polizei warnt vor der Behinderung der Rettungswege, auch an den kommenden Hitze-Tagen.

140 Ordnungswidrigkeiten gab es am vergangenen Wochenende am Appener See. Die Polizei warnt vor der Behinderung der Rettungswege, auch an den kommenden Hitze-Tagen.

Unfälle, Feuer, Politik, Veranstaltungen, Vereinsleben und Nachrichten im Kreis Pinneberg – hier fasst shz.de zusammen, was am 14. August wichtig ist.

Appen Rund um den beliebten Badesee in Appen ist es am Wochenende offenbar zu chaotischen Szenen gekommen. Bedingt durch das sonnige Wetter waren außer der Nord- und Ostsee-Küste auch die Badestellen im Landesinneren stark frequentiert. Daher musste die Polizei am Appener See mehr als 100 Mal einschreiten – vor allem, um Falschparker zu verwarnen. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert