zur Navigation springen

Quickborn : Anziehungspunkt für die Innenstadt

vom
Aus der Redaktion des Quickborner Tageblatts

Neuer Markant-Markt geht an den Start. Das Unternehmen investiert etwa zwei Millionen Euro in Umbau.

Quickborn | Kundenansturm am Mittwochmorgen in der Quickborner Innenstadt. „Wir haben den alten Laden komplett vom Kopf auf die Füße gestellt“, sagte Geschäftsführer Christian Lahrtz. Anlass seines Besuchs war die Eröffnung des neuen Markant-Markts in der Feldbehnstraße. Für zwei Millionen Euro wurde das alte Famila-Warenhaus während der vergangenen fünf Monate umgebaut.

Verantwortlich dafür ist die Firma Fritz Feldmann. Sie gehört – ebenso wie die Famila-Warenhäuser – zur inhabergeführten Unternehmensgruppe Bartels-Langness mit Sitz in Kiel. Feldmann betreibt zirka 30 Markant-Supermärkte im norddeutschen Raum.

„Es ist ein historischer Tag. Fast auf den Tag genau vor 37 Jahren wurde der Famila-Markt eröffnet“, erinnerte Lahrtz während seiner Eröffnungsrede. Aber die Fläche sei zu klein geworden, begründete der Geschäftsführer den Umbau. Aus einem SB-Markt sei nun ein klassischer Nahversorger geworden mit all seinen Vorteilen. „Es ist ein Anziehungspunkt für Quickborns Innenstadt“, so Lahrtz. Der Geschäftsführer lobte die „angenehme und unkomplizierte Unterstützung von Politik und Verwaltung“.

Außerdem teilte er mit, dass zahlreiche Handwerksfirmen aus der Region im Einsatz waren, um den Gebäudekomplex neu zu gestalten.

„Es war ein ganz unkomplizierter Prozess“, bestätigte auch Bürgermeister Thomas Köppl (CDU), der mit Bürgervorsteher Henning Meyn (CDU) und Fachbereichsleiterin Friederike Walter an der Eröffnung teilnahm. Der Markt verbinde die Innenstadt mit der Ostseite, sagte Köppl.

Zu dem Nahversorgungszentrum gehören auch ein dm-Drogeriefachmarkt im linken Teil des Gebäudes und eine Filiale von Kolls mit Café-Bereich. Auf der 1400 Quadratmeter großen Fläche von Markant, wo den Kunden ein 20-köpfiges Team mit Beratung zur Seite steht, werden mehr als 14.000 Artikel angeboten. Integriert sind ein DHL-Paketshop, eine Lottoannahmestelle und ein Geldautomat. Markant hat montags bis sonnabends von 8 bis 20 Uhr geöffnet.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 30.Okt.2014 | 10:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen