Interaktive Karte : An diesen zehn Badestellen können Sie sich im Kreis Pinneberg erfrischen

Bei hohen Temperaturen bringt ein Sprung ins Wasser etwas Abkühlung. Im Kreis Pinneberg gibt es dafür mehrere Möglichkeiten.

Bei hohen Temperaturen bringt ein Sprung ins Wasser etwas Abkühlung. Im Kreis Pinneberg gibt es dafür mehrere Möglichkeiten.

Temperaturen über 30 Grad: Der Sommer hat es dieses Jahr in sich. Unsere Karte zeigt, wo Sie sich abkühlen können.

shz.de von
28. Mai 2018, 15:46 Uhr

Kreis Pinneberg | Seit jeher eine Empfehlung für alle, die nicht schwitzen wollen: Schwimmen gehen. Dazu bietet der Kreis Pinneberg gleich mehrere Möglichkeiten. Vom Naturbad bis Freibad, von Schwimmhalle bis Elbstrand zeigt unsere Karte, wo Sie sich abkühlen können.

 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen