zur Navigation springen
Pinneberger Tageblatt

18. Dezember 2017 | 21:38 Uhr

Amnesty braucht neue Mitglieder

vom

shz.de von
erstellt am 17.Mai.2013 | 01:14 Uhr

Elmshorn/Pinneberg | Die Ortsgruppe Amnesty International Elmshorn-Pinneberg braucht neue Mitglieder. Die nächste Aktion der Gruppe wird ein Informationsstand am Sonnabend, 25. Mai, auf dem Alten Markt in Elmshorn sein. "Ich finde es wichtig, dass wir, die wir unter gesicherten, friedlichen Bedingungen in einem Rechtsstaat leben, uns für Verfolgte engagieren, die in vielen Ländern oft von schlimmsten Menschenrechtsverletzungen betroffen sind", so Sarah Tente, Sprecherin von Amnesty Elmshorn- Pinneberg. Die Gruppe trifft sich im Wechsel in Pinneberg oder im Weltladen Top 21 in Elmshorn, wo auch Amnesty-Petitionen unterzeichnet werden können. Interessierte können sich bei Tente per E-Mail oder im Weltladen informieren. sarah.tente@nordakademie.org

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen