34 Mitarbeiter betroffen : Adler-Insolvenz: Was heißt das für den Modemarkt-Standort in Halstenbek?

kowalewski-300x300.jpg von 13. Januar 2021, 06:30 Uhr

shz+ Logo
Der Adler Modemarkt im Halstenbeker Seemoorweg ist wie fast alle Filialen seit Mitte Dezember aufgrund des Lockdowns geschlossen – der hat jetzt bei der Adler Modemärkte AG zu einer Überschuldung geführt, so das Unternehmen.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen