zur Navigation springen
Pinneberger Tageblatt

21. August 2017 | 06:56 Uhr

Fahrradtour : Ab auf den Drahtesel

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

Der A. Beig-Verlag lädt seine Leserinnen und Leser für den 29. Juni zur Fahrradtour ein.

Pinneberg | Der Pinneberger A. Beig-Verlag lädt seine Leserinnen und Leser auch in diesem Jahr wieder zu einer Fahrradtour durch den Kreis Pinneberg ein: Diesmal, am Sonntag, 29. Juni, führt die Route die Radsportfreunde vom Verlagsgelände am Damm über Thesdorf, durch den Klövensteen und das Autal gen Wedel. Von dort aus geht’s durch die Holmer Sandberge und am Appener See vorbei zurück in die Kreisstadt, wo sich die Teilnehmer bei einer Erbsensuppe sowie Obst und Getränke von Familia stärken können. Sobald alle wieder bei Kräften sind, wird noch eine kleine Runde gedreht – die zum Wolny-See, nach Prisdorf und zurück führt. Angekommen auf dem Verlagsgelände gibt’s für alle Kaffee und Kuchen – und bei einer Tombola, an der die Radfahrer automatisch mit der Anmeldung zur Tour teilnehmen – einige attraktive Preise zu gewinnen. Zudem bietet der Verlag neben der vom ADFC Pinneberg ausgearbeiteten etwa 45 Kilometer langen Strecke abseits der Hauptverkehrsstraßen auch in diesem Jahr wieder eine besondere, deutlich kürzere Route für Kinder an.

Die Teilnahme an der um 10 Uhr beginnenden Fahrradtour, an der im vergangenen Sommer zirka 700 Leser beteiligt waren, ist für Abonnenten dieser Zeitung sowie für Kinder bis zwölf Jahre kostenlos, für alle anderen fallen fünf Euro Gebühr an. Die Anmeldung ist in den Kundencentern (Damm 9-19 in Pinneberg, Kieler Straße 80 in Quickborn und Bahnhofstraße 65 in Wedel) möglich.

zur Startseite

von
erstellt am 10.Mai.2014 | 16:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen