Zeugen gesucht : Zigarettenautomat am Pinneberger Bahnhof aufgebrochen

Das Polizeirevier Pinneberg bittet um sachdienliche Hinweise.
Das Polizeirevier Pinneberg bittet um sachdienliche Hinweise.

Ein Zeuge meldete bei der Polizei einen offenstehenden Automaten, der sich links des Haupteinganges an der Gebäudewand eines Kiosks befindet.

Avatar_shz von
18. August 2021, 15:29 Uhr

Pinneberg | Am Pinneberger Bahnhof ist ein Zigarettenautomat aufgebrochen worden. Die Tat ereignete sich nach Angaben der Polizei am Dienstagabend (17. August) beziehungsweise in den vorherigen Tagen.

Polizei stellt Hebelspuren am Gerät

Ein Zeuge meldete Dienstagabend um 20.45 Uhr einen offenstehenden Automaten, der sich links des Haupteinganges an der Gebäudewand eines Kiosks befindet. Beamte des Polizeireviers Pinneberg stellten im Zuge der Anzeigenaufnahme Hebelspuren an dem Gerät fest.

Tatzeit lässt sich nicht eingrenzen

Die Tatzeit lässt sich derzeit nicht näher eingrenzen, so die Polizei. Auch über die Menge der entwendeten Zigaretten lassen sich noch keine Angaben machen. Das Polizeirevier Pinneberg bittet unter Telefon (04101) 2020 um sachdienliche Hinweise über verdächtige Beobachtungen innerhalb der vergangenen Tage.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert