Plant for the Planet : 60 Bäume gepflanzt: Wie Pinneberger Schüler das Klima retten wollen

Avatar_shz von 20. September 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Sie sind Botschafter für eine bessere Umwelt: Julia Ohly (von links), Milla Vukovic und Marius Radloff.
Sie sind Botschafter für eine bessere Umwelt: Julia Ohly (von links), Milla Vukovic und Marius Radloff.

Julia Ohly (8b) und Milla Vukovic (7c) von der Theodor-Heuss-Schule sowie Marius Radloff (9a) von der GuGs Botschafter der Organisation „Plant for the Planet“.

Pinneberg | Wohl fast jeder kennt die Schwedin Greta Thunberg und ihr Engagement für den Klimaschutz. Sehr viel weniger kennen Felix Finkbeiner. Seine Vision ist aber deshalb nicht weniger ehrgeizig und findet bereits weltweite Anerkennung. Er will mit seinen vielen Unterstützern auf der ganzen Welt 1000 Milliarden Bäume pflanzen. Drei Pinneberger Schüler sind ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen