Katastrophenschutz : Was passiert, wenn der Strom im Kreis Pinneberg tagelang ausfällt

Avatar_shz von 02. August 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Während eines Stromausfalls ist es hilfreich, genügend Hilfsmittel im Haus zu haben.
Während eines Stromausfalls ist es hilfreich, genügend Hilfsmittel im Haus zu haben.

Kein Strom, kein warmes Wasser, kein Handynetz – und das für mehrere Tage. Auf einen Blackout gilt es gut vorbereitet zu sein. Doch wie sehen die Notfallpläne aus und wie realistisch ist ein Blackout überhaupt?

Kreis Pinneberg | Plötzlich ist es dunkel. Eben noch lief der Fernseher. Das Licht in der Küche brannte, der Kühlschrank summte leise, das Licht an der WLAN-Box blinkte. Jetzt geht nichts mehr. Nirgendwo. Die gesamte Energieversorgung ist zusammengebrochen – und wird es für mehrere Tage sein. Das beschriebene Szenario ist fiktiv. In Katastrophenfilmen sorgt es für E...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen