Volleyball-3.Liga : VG Halstenbek-Pinneberg will in Magdeburg für Abstiegsrunde punkten

Avatar_shz von 14. Januar 2022, 13:53 Uhr

shz+ Logo
Trainer Jan Maier reist mit der VG Halstenbek-Pinneberg nach Sachsen-Anhalt.
Trainer Jan Maier reist mit der VG Halstenbek-Pinneberg nach Sachsen-Anhalt.

Für das Team von Trainer Jan Maier steht das letzte Spiel der Vorrunde an. In Sachsen-Anhalt will man die Ausgangssituation für den Kampf um den Klassenerhalt verbessen.

Pinneberg | Am Sonntag (16. Januar) reisen die Volleyballer der VG Halstenbek-Rellingen zum USC Magdeburg. Es steht der letzte Spieltag im Vorrunden-Modus der 3. Liga Nord an und obwohl HaPi bereits sicher in die Abstiegsrunde muss, könnte die Partie um 16 Uhr in Sachsen-Anhalt doch noch von enormer Bedeutung für die hiesigen Akteure sein. Auch lesenswert: VG ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen