Versuchter Raub : Polizei sucht Zeugen nach Angriff auf 19-Jährigen in Appen

Wegen des Vorfalls werden Zeugen gesucht. Insbesondere ein Autofahrer, der Schlimmeres verhindert hat, wird gebeten sich an die Polizei zu wenden.
Wegen des Vorfalls werden Zeugen gesucht. Insbesondere ein Autofahrer, der Schlimmeres verhindert hat, wird gebeten sich an die Polizei zu wenden.

Am Sonntag vor einer Woche (4. April) haben Unbekannte einen E-Roller-Fahrer attackiert. Ein Autofahrer kam dazwischen.

Avatar_shz von
12. April 2021, 15:37 Uhr

Appen | Zwei bislang unbekannte Männer haben in der Nacht des 4. April versucht, einen 19-Jährigen auszurauben. Der junge Mann stand zwischen 2 und 3 Uhr auf der Hauptstraße in Appen Richtung Pinneberg, wo er von den Männern nach einer Zigarette gefragt wurde, teilte die Polizei mit. Die beiden Männer haben dunkle Haare, heißt es weiter.

E-Roller versucht zu stehlen

Im weiteren Verlauf soll einer der beiden Männer versucht haben, den E-Roller des Opfers zu stehlen. Der 19-Jährige setzte sich jedoch zur Wehr – dabei ist er von dem anderen Täter verletzt worden.

Autofahrer verhindert Schlimmeres

Während des Vorfalls soll ein Auto vorbeigefahren sein. Da der Fahrer etwas durch das offene Fenster rief, ließen die Täter von dem Geschädigten ab und flüchteten fußläufig.

Die Kripo Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach dem Autofahrer sowie weiteren Zeugen, die Hinweise geben können. Infos nimmt die Polizei Pinneberg unter (0 41 01) 20 20 entgegen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert