Sicherheit auf der Straße : Verkehrsentwicklungsplan für Halstenbek: Erste Entwürfe liegen vor

Avatar_shz von 28. Juni 2021, 09:00 Uhr

shz+ Logo
Fußgänger und Radfahrer sollen im Ortskern besser geschützt werden: Eine Möglichkeit wäre die Umgestaltung des Bereichs Friedenstraße/Poststraße, wo es aktuell nur aufgrund einer Vollsperrung ruhiger zugeht.
Fußgänger und Radfahrer sollen im Ortskern besser geschützt werden: Eine Möglichkeit wäre die Umgestaltung des Bereichs Friedenstraße/Poststraße, wo es aktuell nur aufgrund einer Vollsperrung ruhiger zugeht.

Ein Zwischenbericht schlägt erste Maßnahmen für einen flüssigen Radverkehr, sichere Fußgänger und Autos auf Hauptrouten vor. Im August soll es dazu eine weitere Onlinebeteiligung für Bürger geben.

Halstenbek | Halstenbek ist dem ersehnten Verkehrsentwicklungsplan einen Schritt näher: Auf der Grundlage erster Entwürfe und Maßnahmen, die die Team Red Deutschland GmbH erarbeitet hat, sollen jetzt die betroffenen Behörden und Träger öffentlicher Belange sowie die Nachbarkommunen beteiligt werden. Zu den Entwürfen ist auch eine weitere Onlinebeteiligung der Bürg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen