Weiterbildung unter Corona : VHS Pinneberg startet mit 350 Kursen ins Frühjahrssemester

Avatar_shz von 12. Januar 2022, 18:00 Uhr

shz+ Logo
350 Kurse: VHS-Leiter Wolfgang Domeyer und seine Mitarbeiterinnen, Silke Reher-Rose (links) und Susan Remé.
350 Kurse: VHS-Leiter Wolfgang Domeyer und seine Mitarbeiterinnen, Silke Reher-Rose (links) und Susan Remé.

Etwa 350 Kurse stehen im Angebot. Corona geschuldet gibt es sowohl Online- als auch Präsenzangebote. Doch immer unter Einhaltung der Pandemieregeln.

Pinneberg | „Wir haben einen Wassergymnastik-Kursus auch schon mal in einen Walking-Kursus umgewandelt“, sagt Wolfgang Domeyer, Leiter der Pinneberger Volkshochschule (VHS) und lacht. Not macht erfinderisch in Zeiten von Corona. Nicht jede Unterrichtsform wird im Frühjahr 2022 stattfinden können. „Deshalb bieten wir in diesem Semester vorerst nur wenige Vorträge ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen