Tag gegen Homophobie : Pinneberg hisst die Regenbogenflagge vor dem Rathaus

Avatar_shz von 30. März 2021, 15:00 Uhr

shz+ Logo
Die Regenbogenflagge ist international ein Symbol für Frieden und Vielfalt.
Die Regenbogenflagge ist international ein Symbol für Frieden und Vielfalt.

2019 wurde die Beflaggung von der Mehrheit der Politik noch abgelehnt. Jetzt gibt es einen Stimmungswechsel.

Pinneberg | Die Ratsversammlung hat am Donnerstag (26. März) beschlossen, dass die Regenbogenflagge künftig am 17. Mai – am internationalen Tag gegen Homophobie – vor dem Rathaus gehisst werden darf. Damit folgten die Ratsmitglieder einem gemeinsamen Antrag von SPD und Grünen und Unabhängigen. Viele Führungspersönlichkeiten in der Politik und in Firmen, ich den...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen