Am 8. August in Rellingen : Tag des Mädchenfußballs beim SC Egenbüttel mit tollem Programm

Avatar_shz von 01. August 2021, 14:38 Uhr

shz+ Logo
SC-Jugendleiter Daniel Duben (rechts) und Rellingens Bürgermeister Marc Trampe (links) wollen mehr Mädchen für den Fußballsport gewinnen. Die Zwölfjährige Kaja-Marie Edel (vorne, mitte) kickt seit sechs Jahren in einer reinen Jungen-Mannschaft beim SC Egenbüttel.
SC-Jugendleiter Daniel Duben (rechts) und Rellingens Bürgermeister Marc Trampe (links) wollen mehr Mädchen für den Fußballsport gewinnen. Die Zwölfjährige Kaja-Marie Edel (vorne, mitte) kickt seit sechs Jahren in einer reinen Jungen-Mannschaft beim SC Egenbüttel.

Die DFB-Aktion zur Gewinnung von Mädchen für Fußballvereine steht in Rellingen unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Marc Trampe.

Rellingen | Unter dem Motto „Komm vorbei, sei dabei!“, lädt der Sport-Club (SC) Egenbüttel alle fußballbegeisterten Mädchen im Alter zwischen sechs und 14 Jahren für Sonntag, 8. August, von 11 bis 15 Uhr zu seinem ersten Tag des Mädchenfußballs (TDM) auf seine Sportanlage am Moorweg 68a in Rellingen ein. „Wir wollen das mal ausprobieren“, sagt Daniel Duben im Ges...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen