Sport im Kreis Pinneberg : Verschärfung der 2G-Regel – Ausnahme nicht für alle Übungsleiter

Avatar_shz von 26. November 2021, 13:39 Uhr

shz+ Logo
Das Stadion Hoheluft dürfen beim Gastspiel des SV Rugenbergen am Freitag (26. November) nur Zuschauer betreten, die gegen das Coronavirus geimpft oder von der Krankheit genesen sind.
Das Stadion Hoheluft dürfen beim Gastspiel des SV Rugenbergen am Freitag (26. November) nur Zuschauer betreten, die gegen das Coronavirus geimpft oder von der Krankheit genesen sind.

Ab Montag (29. November) haben in Hamburg auch zu Freiluft-Sportveranstaltungen nur noch Geimpfte und Genesene Zutritt, wenn es mehr als 250 Teilnehmer gibt. Karsten Tiedemann vom KSV Pinneberg weist auf ein Problem hin.

Kreis Pinneberg | Einen unschönen Vorgeschmack auf die Zukunft, die angesichts der steigenden Corona-Zahlen für den Amateursport in Schleswig-Holstein wie in Hamburg weitere Einschränkungen und schlimmstenfalls zum dritten Mal einen totalen Stillstand mit sich bringen könnte, gibt es am Freitag (26. November) für die Oberliga-Fußballer des SV Rugenbergen. Ihr Spiel be...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen