Schul-Öffnung im Kreis Pinneberg : Protokoll eines Kommunikations-Desasters zwischen Land und Kreisverwaltung

Avatar_shz von 06. März 2021, 10:00 Uhr

shz+ Logo
Die Rückkehr in den Regelbetrieb in den Schulen und Kitas im Kreis Pinneberg lässt weiter auf sich warten.
Die Rückkehr in den Regelbetrieb in den Schulen und Kitas im Kreis Pinneberg lässt weiter auf sich warten.

9 Stunden Recherche und 25 Telefonate zeigen: In der Kommunikation zwischen Kreis und Land läuft vieles nicht rund.

Kreis Pinneberg | Redaktionsleiter Jan Schönstedt fasst an dieser Stelle zusammen, wie die Recherche zur Öffnung von Schulen und Kitas im Kreis Pinneberg abgelaufen ist. Die Recherche um die Öffnung oder Nicht-Öffnung der Schulen und Kitas im Kreis Pinneberg lässt mich erschrocken zurück. Schon in den vergangenen Wochen wurde klar, dass Kreisverwaltung, Bildungsmini...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen