Kreis Pinneberg : Keine Termine mehr zum Einkaufen nötig – weitere Corona-Regeln unverändert

Avatar_shz von 21. April 2021, 19:30 Uhr

shz+ Logo
Die Pflicht, vor dem Besuch eines Geschäfts im Kreis Pinneberg einen Termin zu vereinbaren, fällt künftig weg.
Die Pflicht, vor dem Besuch eines Geschäfts im Kreis Pinneberg einen Termin zu vereinbaren, fällt künftig weg.

Bei Schulen und Kitas bleibt alles wie gehabt. Auch die Außengastronomie darf geöffnet bleiben, teilte das Land mit.

Kreis Pinneberg | Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis Pinneberg ist stabil. Allerdings – für schleswig-holsteinische Verhältnisse – mit knapp unter 100 auf einem relativ hohem Niveau. Vor diesem Hintergrund hat die Landesregierung am Mittwochabend (21. April) über das weitere Vorgehen in Sachen Beschränkungen zum Schutz vor dem Coronavirus informiert. Wenig überrasc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen