Geschäftsidee aus Quickborn : Backen ohne Mehl: Flour Rebels zeigen, wie ein glutenfreies Leben geht

Avatar_shz von 11. Januar 2022, 18:30 Uhr

shz+ Logo
Katinka Reichelt möchte Unternehmen und Familien auf dem Weg in ein glutenfreies Leben helfen.
Katinka Reichelt möchte Unternehmen und Familien auf dem Weg in ein glutenfreies Leben helfen.

Eine Vielzahl von Menschen weltweit leidet unter der Diagnose Zöliakie. Dabei wissen viele Betroffene nicht, wie sie damit umgehen sollen. An diesem Punkt setzt Katinka Reichelt mit ihren Flour Rebels an.

Quickborn | Zöliakie ist eine Autoimmunkrankheit, die sich vor allem durch die Unverträglichkeit von Gluten auszeichnet. Seit ihrem 19. Lebensjahr lebt Katinka Reichelt mit dieser Diagnose und eröffnete 2016 eine Bäckerei in der Stadt Quickborn, die ausschließlich glutenfreie Backwaren erzeugt. In einem Gespräch mit shz.de erzählt uns Reichelt von ihrem neuen Pro...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen