Feuer am Peiner Hof 2020 : Prisdorfs Wehrführer über Marathon-Einsatz: „Erlebt ein Kamerad alle 20 Jahre“

Avatar_shz von 30. April 2021, 14:30 Uhr

shz+ Logo
Insgesamt fünf Wehren waren im Einsatz, um das Feuer in Prisdorf zu löschen.
Insgesamt fünf Wehren waren im Einsatz, um das Feuer in Prisdorf zu löschen.

Der Großbrand im April vor einem Jahr hatte es in sich. 120 Kräfte von fünf Wehren waren über zehn Stunden im Einsatz.

Prisdorf | Zwölf Stunden Einsatz: 2020 hatte es der Großbrand am Peiner Hof in Prisdorf für die Freiwillige Feuerwehr in sich. „Dort brannten im April zwei Gebäude“, erinnert sich Wehrführer Tim Hoyer. „Auch ein drittes Gebäude drohte Feuer zu fangen.“ Denn starker Wind trieb Rauch und Funken über die anderen Gebäude, unter anderem auf das Reetdach der Scheune d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen