Hindenburgdamm : Pinneberger wollen gegen Durchstich demonstrieren

Avatar_shz von 02. Juni 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Hoffen auf viele Teilnehmer: Mitglieder der Initiative Pinneberger*innen für Baumschutz und Anwohner wollen gegen den geplanten Durchstich demonstrieren.
Hoffen auf viele Teilnehmer: Mitglieder der Initiative Pinneberger*innen für Baumschutz und Anwohner wollen gegen den geplanten Durchstich demonstrieren.

Treffpunkt ist am Sonnabend (5. Juni) vor dem Rathaus. Dann bewegt sich die Demo zu einer Kundgebung an der großen Eiche im Biotop-Dreieck Bismarckstraße/Friedenstraße/Hindenburgdamm.

Pinneberg | Der Zoff um den geplante Durchstich vom Hindenburgdamm zur Elmshorner Straße geht weiter. Nun will die Initiative Pinneberger*innen für Baumschutz dagegen demonstrieren. Treffpunkt ist am Sonnabend, 5. Juni, um 11.30 Uhr vor dem Pinneberger Rathaus. Dann bewegt sich die Demo zu einer Kundgebung an der großen Eiche im Biotop-Dreieck Bismarckstraße/Frie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen