Großer Andrang : Pinneberg bietet erneut Impfaktion im Rathaus an

Avatar_shz von 27. August 2021, 12:55 Uhr

shz+ Logo
Interessierten können sich am Donnerstag (2. September) im Sitzungstrakt des Rathauses gegen eine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus immunisieren lassen.
Interessierten können sich am Donnerstag (2. September) im Sitzungstrakt des Rathauses gegen eine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus immunisieren lassen.

Bürger können sich am Donnerstag (2. September) im Sitzungstrakt des Rathauses immunisieren lassen. Gespritzt werden die Impfstoffe von Biontech und von Johnson und Johnson.

Pinneberg | Aufgrund des großen Andrangs beim vorigen Impftag im Rathaus bietet die Stadt Pinneberg eine weitere Aktion am selben Ort an. Bürger können sich am Donnerstag (2. September) von 15 Uhr bis 18 Uhr im Sitzungstrakt des Rathauses (Eingang neben Opposti) gegen eine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus immunisieren lassen. Ein mobiles Impfteam des Landes Sch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen