Ausbau des Glasfaser-Netzes : Stadtwerke-Chef: Schnelles Internet ab 2022 in Waldenau-Datum

Avatar_shz von 16. August 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Oliver Sinterhauf, Geschäftsführer der Stadtwerke, möchte vor den Herbstferien den ersten Spatenstich setzen.
Oliver Sinterhauf, Geschäftsführer der Stadtwerke, möchte vor den Herbstferien den ersten Spatenstich setzen.

Die Vorbereitungen für den Ausbau des schnellen Internets laufen auf Hochtouren. Die Ausschreibung sind erfolgreich abgeschlossen.

Pinneberg | Lange, lange Zeit ist der Pinneberger Stadtteil Waldenau ohne schnelles Internet ausgekommen. Doch im Mai verkündeten die Stadtwerke den dortigen Glasfaserausbau. Wie ist der Stand der Dinge? „Im Hintergrund laufen die Vorbereitungen für Schnelles-Internet-Ausbau für Waldenau-Datum auf Hochtouren. Komplexe Ausschreibung sind erfolgreich abgeschloss...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen