Pinneberg : Neuer Podcast der Drostei: Stefanie Fricke spricht mit Yorck Felix Speer

Avatar_shz von 09. April 2021, 10:00 Uhr

shz+ Logo
Stefanie Fricke, künstlerische Leiterin der Pinneberger Drostei, sprüht vor Ideen: Jetzt bietet sie regionale Künstlergespräche als Podcast an.
Stefanie Fricke, künstlerische Leiterin der Pinneberger Drostei, sprüht vor Ideen: Jetzt bietet sie regionale Künstlergespräche als Podcast an.

„Auf dem Land. Nicht hinter dem Mond“ – unter diesem Titel lässt das Kulturhaus Personen aus der Region zu Wort kommen.

Pinneberg | So schwer die Zeiten der Pandemie auch für viele sein mögen - aus der Not heraus entstehen immer wieder Sternstunden der Kreativität. Dies ist auch in der Pinneberger Drostei geschehen: Stefanie Fricke, künstlerische Leitung der Stiftung Landdrostei, hat mit ihrem Team einen Podcast ins Leben gerufen. „Auf dem Land. Nicht hinter dem Mond - Zwischen Ku...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen